Wir bilden geeignete Hunde für die Rettungshundesuche in Fläche, Trümmer, Lawine und Fährte für Sport und Einsatz aus.

Das Rettungshundetraining stellt sehr hohe Anforderungen an Hund und Hundeführer und ist zudem auch sehr zeitintensiv. Neben dem Naseineinsatz sind auc ein hohes Maß an Ausdauer, Gehorsam und Geschicklichkeit, sowie Kondition gefragt.


 

Die Ausbildung erfolgt durch qualifizierte Trainer mit langjähriger Erfahrung im Rettungshundewesen, die selbst Hunde führen und an internationalen Prüfungen teilnehmen. Wir trainieren regelmäßig in Geländen in ganz Tirol, auch in enger Zusammenarbeit mit anderen Organisationen. Aufgrund der hohen Anfoderungen muss für die Ausbildung zum Rettungshund ein Zeitrahmen von ca. 2,5 Jahren kalkuliert werden.


 

Rettungshunde Anfängerkurs - Beginn Jänner 2017

laufender Einstieg nach Absprache möglich


 

Nähere Informationen unter: 0650 48 96 902 (Andrea)